Kategorie: Allgemein

Die letzte Schlacht

Es war vier Uhr morgens, als sie an meiner Tür hämmerten. Schlaftrunken öffnete ich sie, vor mir standen drei Personen. Zwei Männer in den silbernen Rüstungen der imperialen Fußsoldaten, ihre Gesichter hinter grauen Helmen versteckt und ein junger Mann mit blonden Haaren gekleidet in schwarzer Offiziersuniform. Er hielt mir einen Schrieb vor das Gesicht. »Entschuldigen…

Von Joseph James 1. August 2019 0

Überstunden

Arbeite doch in einem Diner, haben sie gesagt. Es wird dir gefallen, haben sie gesagt. Es ist ein guter Job für ein Skelett, haben sie gesagt. Zur Hölle mit denen, dachte sich Nick. Er hasste seinen Beruf. Unzählige Nachtschichten, Bezahlung unterm Mindestlohn, lange Arbeitstage, das ständige Stehen, die hässlichen Anfeindungen. Hey Kalkgesicht, schmeiß mal ‘ne…

Von Joseph James 22. Juli 2019 0

Gespräche mit einer Krähe

Gespräche mit einer Krähe Träume sind schon etwas Erstaunliches, nicht wahr? Sie wirken echt, doch gleichzeitig auch nicht. Sie zeigen uns bekannte Orte, die doch zur selben Zeit auch vollkommen unbekannt sind. Die Geschehnisse ergeben keinen Sinn, doch sie tun es. Gesichter wandeln sich in einem Augenblick in andere. Orte verändern sich ständig. Da wo…

Von Joseph James 29. Juni 2019 0

Die alte Schule

Es war einer dieser heißen Schultage, die in der der Klassenraum gefühlte hundert Grad erreicht. Tommy saß in der Mitte des Zimmers, Hefter und Stifte auf dem gesamten Tisch verteilt. Vorne an der Tafel stand seine Lehrerin Fräulein Mittnacht, das Fräulein soll nicht täuschen, sie war schon über sechzig Jahre alt. Ihre Haare waren grau…

Von Joseph James 29. Juni 2019 0

Verloren

„In the pines, in the pines, Where the sun don‘t ever shines.“ – Lead Belly – Im Nachhinein betrachtet, war es keine gute Idee sich von der Gruppe zu trennen und alleine loszumarschieren. Die Sonne verschwand langsam hinter dem Horizont und der Wald wurde finster. Ihr wurde kalt, sie begann leicht zu zittern. Ihr Atem…

Von Joseph James 30. Mai 2019 0

Die letzten Tage

»Stimmt das? Ist das wahr? Das kann nicht wahr sein, dass kann es nicht sein. Es ist ein Scherz, oder? Ein Scherz. Es muss ein Scherz sein. Oder? Oder ein Fehler. Es ist ein Fehler. Sagen Sie mir bitte, dass es sich um einem Fehler handelt. Sagen Sie es mir! Sagen Sie es mir ins…

Von Joseph James 20. April 2019 0

Die Expedition (Kapitel I bis V)

Kapitel I Das Klingeln eines Weckers gehört wahrscheinlich zu den nervigsten Geräuschen, die je existiert haben. So dachte zumindest Christian Woetz, als er ihn um sieben Uhr morgens hörte. Widerwilliger weise öffnete er seine Augen, starrte ungläubig seinen Lärm verursachenden Wecker an und schlug dann mit der Faust auf ihn, um ihn auszuschalten. Endlich Stille,…

Von Joseph James 16. April 2019 0

Zugfahrt

Langsam fielen die Schneeflocken vom düsteren Himmel. Der weiße Schnee sammelte sich am Boden von Lorgon-City, überall standen Personen, verschmutzten das unberührte Weiß. Warum waren sie alle hier? Welchen Grund hatten sie sich hier zu versammeln? Gab es etwas zu kaufen? Eine neue Besonderheit? Etwas was jeder haben muss? Nein. Er schaute sich um, überall…

Von Joseph James 16. April 2019 0

Black Jack

Dumpfer Schmerz. Das war das, was ich zuerst spürte. Einen dumpfen Schmerz in meinem Kopf. Ich machte die Augen auf und versuchte mich aufzurichten. Sofort wurde der Schmerz intensiver. Ich muss mich wohl an irgendetwas gestoßen, dachte ich. Langsam realisierte ich auch, wo ich mich eigentlich genau befand. Ich war in meinem Zimmer auf der…

Von Joseph James 15. April 2019 0

Die Reise ins Unbekannte

Manche Geheimnisse sollten besser niemals gelüftet werden. Diese Erkenntnis musste ich auf schmerzliche Art und Weise haben. Ich musste es auf eine Art lernen, auf die es kein Mensch lernen sollte. Noch heute höre ich die schreienden Stimmen meiner Gefährten, wenn ich schlafen gehe. Noch immer sehe ich ihre vor Schreck erstarrten Gesichter, ihre weit…

Von Joseph James 15. April 2019 0